top of page
2BCB8EAF-EB0D-4327-A6A7-280BD0951B4A_1_201_a_edited_edited_edited.jpg
Praxisfoto_edited_edited.jpg

Maria Barger

Psychotherapeutin

Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie hier sind. Natürlich ersetzt kein Text ein persönliches Kennenlernen, aber ich hoffe, dass Ihnen meine Website einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise geben kann. 

Mein Weg zur Psychotherapeutin hat direkt im Anschluss an mein Psychologiestudium begonnen. Neben meiner Arbeit in freier Praxis beschäftige ich mich außerdem im Rahmen meines Philosophiestudiums mit den Schwerpunkten Ethik, verletzlichen Gruppen in der Gesellschaft und interkultureller Philosophie. Ein weiteres meiner Interessengebiete ist die Sexualpsychotherapie, weshalb ich mich stetig in diesem Bereich weiterbilde. Mein Angebot richtet sich an Menschen jeglicher Identität und sexueller Orientierung. Ich bemühe mich außerdem, meinen Klient*innen mit Rassismuserfahrung, Ableismuserfahrung und anderen Formen der Diskriminierung  so achtsam wie möglich zu begegnen und mich regelmäßig in diesen Bereichen weiterzubilden.

Die Verhaltenstherapie bietet wirksame Methoden, um psychische Erkrankungen zu behandeln. Aber welche Methoden wir wählen und wie wir sie umsetzen, soll möglichst gut zu Ihnen passen. Daher lege ich viel Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung. Wir alle sind unterschiedlich aufgewachsen und sozialisiert. Gesellschaftliche Einflüsse, Kultur und Umfeld beeinflussen unser Erleben und Denken und können somit auch relevant in der Psychotherapie sein. Außerdem ist es mir wichtig, auch auf Ihre Persönlichkeit und Ihren individuellen Arbeitsstil zu achten. Gehen Sie an ein Thema gerne kreativ, strukturiert und logisch, oder auch ganz anders heran? Manche Menschen arbeiten gerne tiefgreifend und langsam, andere bevorzugen schnelle, konkrete Wege. Die Psychotherapie entfaltet ihre volle Wirkung, wenn ich Sie möglichst gut in Ihrer Individualität sehen und verstehen kann!

 

Sie sind Expert*in für sich selbst und ich freue mich, wenn ich Sie oder ihr Kind ein Stück auf Ihrem Weg begleiten kann!

    Ausbildungen

  • Eintragung in die Liste der österreichischen Psychotherapeut*innen (2024)

  • Psychotherapeutisches Fachspezifikum, Österreichische Gesellschaft für Verhaltenstherapie (ÖGVT)

  • Sexuologische Basiskompetenzen, Österreichische Gesellschaft für Sexualwissenschaften (ÖGS)

  • Schulung zur psychosozialen Beraterin, 147 Rat auf Draht

  • Psychotherapeutisches Propädeutikum, Postgraduate Center, Universität Wien

  • Bachelorstudium Psychologie, Universität Wien (abgeschlossen)

  • Bachelorstudium Philosophie, Universität Wien (laufend)

  Facheinschlägige Berufserfahrung

  • Psychotherapeutische Tätigkeit in freier Praxis (seit 2022)

  • AKH Wien, Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Akutstation

  • Otto Wagner Spital (Klinik Penzing), Station für Psychotherapie und Psychosomatik (Pavillon 2) für Erwachsene

  • 147 Rat auf Draht, Telefonberatung

  • Psychotherapeutische Ambulanz für Kinder und Jugendliche der Sigmund Freud Universität (SFU)

  • Kinderfreunde Wien

 

Österreichische Gesellschaft für Verhaltenstherapie (ÖGVT)

Mitgliedschaften

 

Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP)

Psychotherapie Barger
Verhaltenstherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

bottom of page